Aktuell

Immer informiert und am Puls der Zeit – das beschäftigt Europa und die Region.

EU-Parlament füllt Pariser Klimaabkommen mit Leben

Donnerstag, 19. April 2018, 13:10 Uhr

Die EU hat nun ihr Maßnahmenpaket für die Umsetzung der Ziele des UN-Klimaabkommens von Paris in trockenen Tüchern. Das EU-Parlament stimmte am Dienstag mit großer Mehrheit für die Verordnung zum Abbau von Emissionen aus Landnutzung, Landnutzungsänderung und Forstwirtschaft (LULUCF), für die ich Verhandlungsführer des Parlaments war. Zusammen mit dem überarbeiteten Emissionshandel und der ebenfalls abgestimmten Lastenteilungsverordnung vervollständigen diese Verordnungen den Rechtsrahmen für die Klimapolitik der EU nach 2020. LULUCF ist ein Verbuchungssystem, welches die Treibhausgasemissionen, welche durch die Nutzung/Wachstum von Biomasse in der Land- und Forstwirtschaft entstehen/abgebaut werden. Da der Bereich ein gewaltiges Potential aufweist, insgesamt mehr CO2 zu binden als auszustoßen, kommt ihm im Hinblick auf die Erreichung unserer Klimaziele eine tragende Rolle zu.

Ich bin sehr froh, dass wir mit dieser Verordnung ein deutliches Signal für eine starke europäische Klimapolitik gesetzt und das Pariser Klimaabkommen mit Leben gefüllt haben. Mit der Einführung eines Verbuchungssystems für die CO2-Aufnahme und -Abgabe in Forst- und Waldwirtschaft haben wir ein System geschaffen, das deren doppelt positiven Klimaeffekt nachhaltig verstärkt. Außerdem bin ich sehr zufrieden damit, dass die Vorgaben für Mitgliedstaaten direkt und nicht für Landbesitzer gelten. Nur so ist ein aktives und nachhaltig angelegtes Forstmanagement möglich. Die EU möchte, dass unsere Wälder in Europa weiterhin nachhaltig und weitsichtig bewirtschaftetet werden und dies auch wertgeschätzt wird. Es ist meinen Kollegen und mir gelungen, ein weitsichtiges und zukunftsgerichtetes System zu erstellen, was dem Forstwirt, dem Wald und letztendlich dem Klima zugutekommt.

Plenardebatte LULUCF:

http://www.europarl.europa.eu/ep-live/de/plenary/video?debate=1523893850071&streamingLanguage=de

Pressekonferenz LULUCF:

https://multimedia.europarl.europa.eu/de/gerbrandy-lins-climate-change_I153972-V_rv

Angenommener Text LULUCF:

http://www.europarl.europa.eu/sides/getDoc.do?pubRef=-//EP//TEXT+TA+P8-TA-2018-0096+0+DOC+XML+V0//DE&language=DE

Pressemitteilung von Norbert Lins:

http://www.norbert-lins.de/pressemitteilungen.html

Zurück

Sie haben Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie mir!